22.-24.2. NW1 KLA-„Wenn das Fass überläuft….“

 

Liebe NWler,

DANKE für die vielen tollen Fotos und Ergebnisse eurer Experimente und Überlegungen. Ihr brauchtet das Experiment gar nicht wirklich durchführen (das mit der KArotte), sondern nur in GEdanken durchspielen. Toll ist aber dennoch Euer Einsatz und dass Ihr Euch so als Nachwuchswissenschaftler betätigt-weiter so!!!!

Von einigen von Euch habe ich noch nichts gehört oder bekommen. BItte ändert das. Bitte schickt mir immer ALLE alle Arbeitsergebnisse, die ihr habt.

Bei der Sitzung am MOntag hab ich die Einstellungen so getätigt, dass nur ich Euch sehen kann, Ihr Euch aber nicht untereinander – vielleicht schalten so mehr von Euch die KAmera ein während des Unterrichts. Es ist echt sehr seltsam, wenn man nur mit schwarzen Kacheln redet. Ich würde Euch sehr gerne sehen und möchte Euch bitten, die KAmeras einzuschalten. Hier ist der Link für unsere Sitzung:

Das Thema der Konferenz lautet Nw4you.

Die Videokonferenz beginnt 2021-02-22 11:00:00. (ab dann könnt ihr schon beitreten, die Stunde beginnt natürlich zur normalen Zeit)

Bitte teilen Sie den Teilnehmenden (soweit nicht durch die Angabe der E-Mail Adressen in der Kartei Teilnehmende bereits geschehen) den folgenden Link: https://sankt-josef-honnef.ebk-cloud.de/meeting/joinmeeting.php?id=d798f795d6a784c7edf83135967dce921be4461b3c5da4a2e47d754164b9a08e mit, damit sie an der Konferenz teilnehmen können.

Die Zutritts-PIN zur Teilnahme lautet: 2345

Ich möchte an dieser Stelle RIchard ganz herzlich in dieser Runde begrüßen. Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen. Du bist in einem sehr netten und lustigen Kurs „gelandet“. SChön, dass Du nun dazu gehörst.

Und hier die Aufgaben für die nächste Woche:

1.Lies den TExt den ich im Link beifüge . (der Link kommt nach….auch wieder hier auf der Lerntheke)

2.Erstelle eine TAbelle und notiere die Haupt-Unterschiede zwischen konventioneller und ökologischer RInderhaltung.

Ganz herzliche Grüße und ein schönes WOchenende,

bleibt gesund und aktiv,

Monika KLann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.