Katholische Religionslehre_TRO_9c_#2

Folgende Schülerinnen und Schüler bitte ich ihre Ergebnisse abzugeben!

  • Jonas
  • Halil
  • Attila
  • Leonit
  • Athina
  • Selina
  • Lenny
  • Selinay
  • Fabienne
  • Eva
  • Jelicia
  • Maggie
  • Dennis
  • Henk

Formalia

Abgabedatum: Donnerstag, 17.12.2020
Ausfertigung: online (per eMail)
Charakter: verbindliche Aufgabe
Bewertung: ja, wird bewertet (wie eine SLZ)
Kontakt: per eMail

Arbeitsaufträge

Um die folgenden Aufgaben zu lösen benötigt ihr neben dem Religionsbuch ggfls. auch eine Internetverbindung zur Recherche.

  1. Lies zuerst den Einleitungstext auf Seite 37. Erkläre nun mit Hilfe einer Internetrecherche die beiden Begriffe Hermeneutik und Symbolik.
  2. Lies bitte nun den blauen Text „Bildgeschichte über die Beziehung Gottes zu seiner Welt“ von Erich Zenger.
  3. Fasse den Inhalt des Textes zusammen, indem Du die die zentralen Aussagen von Erich Zenger herausschreibst.
  4. Erkläre nun, warum das Gottesbild von Zenger zwischen dem Deismus und Fundamentalismus vermittelt. (Wdh. siehe Seite 36)

Du brauchst Hilfe?

(1) Manchmal kann es bereits hilflich sein, wenn man erst den Text liest oder das Bild betrachtet, und dann erst die Aufgaben macht.

(2a) Hast Du den Text in Gänze nicht verstanden? Dann lies ihn doch noch einmal.
(2b) Wenn Du noch immer Schwierigkeiten beim Textverstehen hast, dann google doch einfach mal nach dem Thema. Auch ein kurzes Video auf youtube kann Dir beim Verstehen helfen.

(3) Weißt Du nicht, was einzelne Wörter bedeuten? Dann google sie doch einfach nach. Oder schau Dir die Synonyme auf der Duden-Homepage an. Klicke dazu einfach auf folgenden Link:

Wenn Du Hilfe oder Unterstützung brauchst, dann melde Dich bitte bei mir per eMail.

Sende mir eine eMail

Downloads

Hier findest Du alles, was Du zum Bearbeiten brauchst. Bilder und Arbeitsblätter findest Du hier als Downloads sowie hilfreiche Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.