17.12.-18.12. Katholische Religionslehre

Abgabedatum: Freitag, 18.12.2020 um 12:00 Uhr
Ausfertigung: schriftlich (entweder handschriftlich oder mit dem PC)
Charakter: verbindliche Aufgaben 1, 2 , 3 und 4
Bewertung: ja, wird bewertet
Kontakt: per eMail

Liebe Schülerinnen und Schüler,
bitte bearbeitet folgende Arbeitsaufträge schriftlich. Die Aufgaben 1,2 ,3 und 4 sind Pflicht, Aufgabe 5 hingegen ist freiwillig. Ihr dürft die Ergebnisse entweder in eurem Heft/auf ein liniertes Blatt notieren oder digital bearbeiten (Dokument erstellen). Bringt alle Materialien nach den Ferien zur 1. Religionsstunde mit.
Wenn ich keinerlei Rückmeldung bekomme, wird diese Aufgabe mit der Note ungenügend bewertet.

  1. Lies im Buch bitte zuerst die Seite 64-65. (siehe unten, falls du dein Buch in der Schule hast!)
  2. Erkläre den Begriff „Evangelium“. Beantworte folgende Fragen: Was ist ein Evangelium? Aus welcher Sprache stammt es? Was ist seine Übersetzung? Welchen Zweck hat es? Schreibe deine Antworten in vollständigen Sätzen. (Tipp: Textabschnitt „Eine neue Textgattung entsteht“)
  3. In den Evangelien können wir immer wieder die Worte und Taten Jesu nachlesen. Was waren aber die Probleme bei der Entstehung der Evangelien? (Tipp: Textabschnitt „Am Anfang war das gesprochene Wort“) Schreibe deine Antwort in vollständigen Sätzen.
  4. Erkläre diese Formeln: Lk= Mk+Q+Sg und Mt=Mk+Q+Sg (Tipp: Seite 65 nochmal lesen + Arbeitsblätter der letzten Stunden)
  5. Freiwillige Bonusaufgabe: Suche mittels Internetrecherche die Symbole aller vier Evangelisten. Erkläre dann ihre Bedeutung. Gerne darfst Du auch die Bilder ausdrucken, ausschneiden und in dein/en Heft/er einkleben.

Du brauchst Hilfe?

(1) Manchmal kann es bereits hilfreich sein, wenn man erst den Text liest oder das Bild betrachtet, und dann erst die Aufgaben macht.

(2a) Hast Du den Text in Gänze nicht verstanden? Dann lies ihn doch noch einmal.
(2b) Wenn Du noch immer Schwierigkeiten beim Textverstehen hast, dann google doch einfach mal nach dem Thema. Auch ein kurzes Video auf youtube kann Dir beim Verstehen helfen.

(3) Weißt Du nicht, was einzelne Wörter bedeuten? Brauchst Du ein verständliches Lexikon? Dann google selbst im Internet nach Hilfsmöglichkeiten/Lexikas usw.

Info zum angekündigten Religionstest: Der Test findet am 15.01.2021 statt (Inhalt des Tests: Arbeitsblätter der letzten beiden Stunden sowie diese Aufgaben).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.